Christian - Gymnasium Hermannsburg

Europaflagge Europa-Schule in Niedersachsen Europaflagge

image1 image2 image3 image4 image4 image4 image4 image4

Die Busordnung

Ab dem 20.02.2006 folgendes Verfahren beim Einstieg in die Busse:

  • Die einzelnen Abfahrtsstellen der Busse sind markiert.
  • Alle Schüler stellen sich der Reihe nach entlang einer weiteren Markierung auf dem Boden an, die die Richtung der Schlangenbildung vorgibt. Ranzen können als Platzhalter dienen.
  • Jeder bleibt ruhig an seinem Platz stehen, bis die Bustüren geöffnet sind.
  • Der Einstieg in den Bus erfolgt nacheinander, ohne Drängeln oder Schubsen.
  • Wer drängelt, muss sich wieder hinten anstellen.
  • Die Barrieren dürfen nicht überstiegen, als Sitzgelegenheiten oder Sportgeräte genutzt werden.
  • Den Anweisungen der Buslotsen ist unbedingt zu folgen.
  • In Konfliktfällen wird der Aufsicht führende Lehrer hinzugezogen. Ihm obliegt die Entscheidung, ob der Schüler mit dem Bus fahren darf.
  • Falls an dem betreffenden Tag kein weiterer Bus mehr fahren sollte, muss der Rücktransport vom Schüler bzw. seinen Eltern selbst organisiert werden.
  • Im Wiederholungsfall kann ein Schüler vom Bustransport über einen längeren Zeitraum ausgeschlossen werden.
  • Nicht für jeden Schüler ist ein Sitzplatz garantiert; jeder muss damit rechnen, die Fahrt gelegentlich im Stehen zurückzulegen.
  • Die beiden Sitzplätze hinter dem Fahrer sind für die Buslotsen reserviert.
2018  Christian - Gymnasium Hermannsburg         Impressum/Disclaimer