Christian - Gymnasium Hermannsburg

Europaflagge Europa-Schule in Niedersachsen Europaflagge

image1 image2 image3 image4 image4 image4 image4 image4

Mathe-Olympiade für Grundschüler am CGH

Logo MoNiBei der diesjährigen 3. Stufe der Mathe-Olympiade siegte die Hermann-Billung Grundschule Hermannsburg verdient mit 4 Goldmedaillen

Die Schule erkämpfte sich somit den Pokal zurück, der in den letzten beiden Jahren an die Dahlhofschule Sülze ging. Rund 7000 Grundschüler nahmen in diesem Schuljahr an der 3. Stufe der Mathematik-Olympiade in Niedersachsen teil. Davon kamen 58 Schüler aus den Grundschulen Bergen, Unterlüß, Hermannsburg, Faßberg, Müden, Eversen, Sülze und Wietzendorf am Christian‐ Gymnasium (CGH) in Hermannsburg zusammen, die dort eine 90minütige Klausur mit kniffligen Matheaufgaben lösen wollten.TeilnehmerInnen -Matheolympiade-2015 3. Stufe für Grundschüler
Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Mette‐Bonde Schmid‐Hennies und den Wettbewerbsleiter Andreas Sens ging es für die 3.-und 4.-Klässler zur Sache. Im Anschluss daran korrigierten die begleitenden Kontaktlehrer der Grundschulen und einige Oberstufenschüler des CGH die Klausuren und bereiteten die Urkunden vor. Die Schüler der Talentförderung vom Gymnasium haben in dieser Zeit für die Olympioniken ein Rahmenprogramm vorbereitet, bei dem es verschiedene Angebote gab: eine Mini-Sport-Olympiade, eine Zaubershow und Rechentricks der Indischen Mathematik. Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa versammelten sich alle zur Siegerehrung in der Aula, wo zwischenzeitlich zahlreiche Eltern der Teilnehmer eingetroffen waren. Endlich wurden die Urkunden und Medaillen verliehen. Etwa die Hälfte der Kinder erhielten Auszeichnungen. Mit einer ganz besonderen Leistung ist Florian E. aus Wietzendorf in der Klassenstufe 4 hervorzuheben, da er die volle Punktzahl erreichte, was sehr selten vorkommt. Die weiteren Erstplatzierten und damit Gewinner einer Goldmedaille sind alles Schüler der Grundschule Hermannsburg: Fin B., Jan-Philipp K., Frederike K. (alle Klasse 3) und Darius G. (Klasse 4).

Der Wettbewerb wurde finanziell von der Sparkasse, durch Sachpreise der Missionsbuchhandlung und dem FindeFuchs und durch Verpflegungsbeutel des Edeka-Marktes aus Hermannsburg unterstützt.  

 

2018  Christian - Gymnasium Hermannsburg         Impressum/Disclaimer