Christian - Gymnasium Hermannsburg

Europaflagge Europa-Schule in Niedersachsen Europaflagge

image1 image2 image3 image4 image4 image4 image4 image4

Mathematik-Olympiade 2017

Logo MOAm 7. Februar führte das Christian-Gymnasium für die Grundschüler der Region Hermannsburg die 2. Stufe der 56. Mathematik-Olympiade durch. Die 94 Schüler aus den Grundschulen Bergen, Eversen, Faßberg, Hermannsburg, Müden, Sülze und Unterlüß versammelten sich aufgeregt am Dienstagmorgen in der Mensa.

Die Preisträger der Mathematik-Olympiade der GrundschülerNach der Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Schmid-Hennies und Herrn Sens, dem Organisator der Veranstaltung, begann nach einem kurzen Warm-up-Rechnen, die 90-minütige Klausur mit kniffligen Matheaufgaben.
Im Anschluss daran fand das Rahmenprogramm statt, das hauptsächlich von Schülern der Mathematik-Talentförderung der 5. und 6. Klassen des Gymnasiums durchgeführt wurde. Jeder Grundschüler durchlief die vier Stationen: „Spaß und Spiel“ in der Sporthalle, „Tangram“, „Mühle und Sudoku“ und „Schulrundgang“.

Zur Siegerehrung, die in der Aula stattfand, kamen auch viele Eltern der Teilnehmer.
Im 3. Schuljahrgang siegten Simeon R. und Wenzel S., beide von der Hermann-Billung Grundschule, mit der vollen Punktzahl. Besonders erwähnenswert ist außerdem, dass dies Simeon schon als Frühstarter gelang, da er noch in die 2. Klasse geht. Tetje S. (Hermann-Billung Grundschule) und Justus L. (GS Müden) gewannen bei den Viertklässlern.

 Die Mitwirkenden der Mathematik-Olympiade der Grundschüler

2018  Christian - Gymnasium Hermannsburg         Impressum/Disclaimer